Öffnungszeiten

 

Sonntag - Mittwoch     10 – 18 Uhr

 

Donnerstag – MUSEUM nur für angemeldete

Gruppen und Schulklassen

Donnerstag – Lesecafé und Museumsshop geöffnet 10 – 18 Uhr

 

Freitag                        10 – 18 Uhr

Samstag                     geschlossen

Öffnungszeiten an Feiertagen 

Vermietung

Freundeskreis

Anfahrt und Adresse

Kontakt

Wanderausstellungen

Erich Kästner MuseumsMobil 
 
Das Erich Kästner Museum und die Erich Kästner Gesellschaft haben gemeinsam die Erich Kästner Ausstellung von Peter Weiler angekauft.
Ziel ist es, die langjährig bewährte Ausstellung als Erich Kästner Museumsmobil fachlich und finanziell gemeinsam zu gestalten und auszubauen.

Das Erich Kästner MuseumsMobil ist eine mobile, modulare Informationsskulptur - ein „fliegendes Klassenzimmer auf Rädern“, das als multimedialer Botschafter des Erich Kästner Museums generationenübergreifend Werk und Wirken des weltbekannten Autors Erich Kästner durch Deutschland transportiert.

Kaestner-mobil
Museumsmobil-2
Museumsmobil-3

Das Erich Kästner micromuseum® agiert auch außerhalb seiner 4 Wände! Kästner Mobil bietet Schülern eine individuelle, interaktive Entdeckungstour zu Werk und Leben Erich Kästners, es ist ein Instrumentarium zur Vermittlung kultureller Bildung, schafft eine direkte Verbindung zu Kindern und Jugendlichen. 
Wie in der Architektur des micromuseum® für Erich Kästner spiegelt sich in der modularen Architektur des Erich Kästner MuseumsMobil das facettenreiche vielseitige Werk und Persönlichkeit Erich Kästners. Ohne bauliche Änderungen vornehmen zu müssen ist die mikroarchitektonische Ausstellung inhaltlich flexibel und aufnahmefähig. Die einzelnen Module bilden als Ganzes einen Raum, es sind mehrere Variationen im Aufbau (von Clusterformen bis zu Ketten) möglich, d.h. sie sind beliebig an verschiedene Räumlichkeiten anpassungsfähig. Das Innere des Transportfahrzeuges ist Ausstellungsraum und Lagerraum für die Ausstellung gleichermaßen. Durch den unkomplizierten Auf- und Abbau sind die einzelnen Module sowohl im Fahrzeug als Ausstellung zu begehen als auch ausgebaut an einem beliebigen Ort präsentierbar.
 
Das Erich Kästner MuseumsMobil richtet sich an Schulen, für die ein derartiges Angebot von Museen bisher nicht existiert. Neben der Ausstellung, die nicht nur Bücher, sondern auch audiovisuelle Medien enthält, ist für das Erich Kästner MuseumsMobil ein Begleitprogramm speziell auf die Interessen von Schülern verschiedener Altersgruppen zugeschnitten, vorgesehen. Aufgrund der architektonischen Flexibilität und Ausstrahlung kann es neben Schulen auch an Universitäten oder auf Bildungs- und Buchmessen, in Bibliotheken, Buchhandlungen oder im Rahmen von Messeauftritte von Sponsoren eingesetzt werden.

Loading...