Zugang barrierefrei

Öffnungszeiten Museum

Sonntag - Mittwoch
und Freitag                   10 - 18 Uhr

Donnerstag ist das MUSEUM nur für
angemeldete
Gruppen und Schulklassen geöffnet.

Öffnungszeiten Lesecafé und Museumsshop

Sonntag - Freitag        10 – 18 Uhr
Samstags ist das Haus geschlossen.

Pfingstsonntag / Pfingstmontag - 09./10. Juni
10 - 18 Uhr geöffnet

Anfahrt und Adresse
               

Vermietung                
Kontakt


Gewinnen Sie ein Freigetränk in der Villa Augustin und lernen Sie Kästner sowie die Dresdner Neustadt besser kennen! Ausführliche Informationen:

www.erich-kaestner-viertel.de

 

 

Veranstaltungen Juni 2019

Literaturclub Meet & Read 

Di., 4.6., 19 h

Der Eintritt ist frei.

Vorgestellt und besprochen werden der erotisch-phantastische Roman „Aura“ des mexikanischen Autors Carlos Fuentes sowie „Der Sommer meiner Mutter“ von Ulrich Woelk.

 

Gastgeber bei „Dresden isst bunt“

Dresden.Respekt / Literaturhaus Villa Augustin
Mi., 05.6., 17-20 h

Auf dem Altmarkt

Buchsalon
Streitgespräch

Do., 6.6., 19 h

Sächsischer Literaturrat in Kooperation mit Literaturhaus Villa Augustin

Eintritt 6 € / 4 €

Michael Bittner, Karin Großmann und Michael Hametner diskutieren über sächsische Neuerscheinungen. Thomas Böhme liest aus „Puppenkino. Kalendergeschichten für 365 und einen Tag“.


„Explorer la question de la création“ – Der Zyklus der Künste Haute Mer
Lesung und Gespräch mit Cécile Wajsbrot


Fr., 7.6., 18 h

Centrum Frankreich | Frankophonie der Technischen Universität Dresden in Kooperation mit Literaturhaus Villa Augustin
Der Eintritt ist frei.

Mit Destruction und den anderen vier Romanen der Pentalogie „Haute Mer“, aus denen an diesem Abend gelesen wird, denkt Cécile Wajsbrot nicht nur über die Entstehung verschiedener Kunstformen, ihre Rezeption und ihre Funktionen nach, sondern liefert eine Diagnose gegenwärtiger Gesell­schaften.


« Fare gli Italiani »
Kinderliteratur und soziogenetisches Storytelling im italienischen Ottocento: Pinocchio vs. Cuore

Di., 18.6., 19 Uhr

Italien-Zentrum der TU Dresden / Literaturhaus Villa Augustin
Der Eintritt ist frei.

Mit Carlo Collodis Le avventure di Pinocchio (1883) und Edmondo De Amicis Cuore (1886) untersucht der deutschsprachige Vortrag von PD Dr. Roberto Ubbidiente zwei Welterfolge der italienischen Kinder- bzw. Jugendliteratur, die zugleich ein Paradebeispiel für eine Unterhaltungs- und/oder eine angeblich anspruchslose Massenliteratur liefern.

Premiere des Sommerheftes der Zeitschrift SIGNUM – Blätter für Literatur und Kritik
SIGNUM e.V.

Do., 20.6., 19 h

Eine Veranstaltung von SIGNUM e.V.
Der Eintritt ist frei.

Dresdner Autoren lesen Geschichten und Gedichte des nahezu vergessenen Schriftstellers WALTER BAUER.

Unsortiert
Die Schreibwerkstatt von Michael G. Fritz im Literaturhaus Villa Augustin stellt sich mit neuen Texten vor.

Mo., 24.6., 19 h


Der Eintritt ist frei.

Es lesen Cosmo von der Beerenburg, Geralf Grems, Anja Haase, Harald Lämmel,

Wiete Lenk, Petra Schweizer-Strobel, Frank Siegert, Steffen Wartner und Diana Wolff. Musikalische Umrahmung: Waldmüslikanten