Öffnungszeiten

Sonntag - Freitag 10 - 18 Uhr

Donnerstag nur für angemeldete Gruppen und Schulklassen
Lesecafé und Museumsshop sind auch am Donnerstag geöffnet

Samstag geschlossen

Öffnungszeiten an Feiertagen 

Montag, 1. Mai - geschlossen 

VERMIETUNG

Freundeskreis

Anfahrt und Adresse

Kontakt

Der Dresdner Literaturkalender

Über literarische Veranstaltungen in großen und kleinen, bekannten und weniger bekannten Dresdner Kultureinrichtungen informiert Sie der Dresdner Kulturkalender, und das mit elf ganzen Ausgaben pro Jahr. Herausgegeben wird er vom Amt für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden. Ein Abo-Bezug ist gegen Portoerstattung über das Literaturhaus Villa Augustin möglich.

Hier finden Sie den Kalender April 2017 und Mai 2017 zum Download.

 

 

Dienstag, 2. Mai

Meet & Read Special

Beim 13. Meet & Read werden wir unserem eigentlichen Konzept (2 Akteure / 2 Texte / 2 Vorstellungsrunden) untreu und laden einen professionellen Literatainer in unsere Runde ein. Dr. Hans-Henning Schmidt (Sprechwissen-schaftler und Germanist aus Halle/Saale) stellt uns in seiner Wohnzimmerlesung „Martin Luther – Der Dunkle“ den Reformator in seinen späten, von schlechter Gesundheit, Angst, Ablehnung und Hass, geprägten Jahren vor. Im Anschluss darf wieder kräftig diskutiert werden, auch über Luther als Schriftsteller, über die Luther-Rezeption und das Luther-Jahr! Neugierige sind herzlich willkommen.

Beginn:   19 Uhr
Eintritt:     frei.

Donnerstag, 04. Mai

„Amerikanische Grillen“
Pennsylvanisches Tagebuch – Mit Collagen von Wolfgang Petrovsky
Buchpremiere und Gespräch mit Richard Pietraß

Zikaden, Enten und Studenten studiert der frisch¬gebackene Gastprofessor im Indian Summer 2007 am ehrwürdigen Backstein-College von Meadville / Pennsylvania. Die Aufgabe, seinen Schützlingen die Schönheit deutscher Dichtung nahezubringen, verbindet er mit Streifzügen durch Penns Waldland und Ausflügen zu den Großen Seen bis an die Niagarafälle und die Absturzstelle eines der 2001 entführten Flugzeuge. Dieses Tagebuch eines neugierigen Dichters öffnet Fenster in die amerikanische Provinz und senkt Sonden in ihre ihm so nahe wie fremde Seele.

Moderation: Michael Wüstefeld
Beginn:        19 Uhr
Eintritt:          6 €, erm. 4 €

Donnerstag, 18. Mai

Mycrofts Auftrag – ein Sherlock-Holmes-Krimi
Buchpremiere und Gespräch mit Beate Baum

Drei Jahre hatte John Watson gedacht, Sherlock Holmes wäre tot. Als er ihn wiedertrifft, verhält der Detektiv sich äußerst seltsam. Sind die Drogen Schuld? Bei einem Überraschungsbesuch in der Baker Street jedenfalls trifft John den Freund komplett zugedröhnt an.
Gibt es einen Zusammenhang mit dem brisanten Auftrag von Sherlocks Bruder Mycroft? Und was ist mit der attraktiven BBC-Reporterin Deborah Bellamy? Einmal mehr stellt der geniale Detektiv in diesem Fall voll schneller Wendungen selbst ein Geheimnis dar.

Moderation: Michael Ernst
Beginn:        19 Uhr
Eintritt:          6 €, erm. 4 €

Dienstag, 30. Mai

Premiere des SIGNUM-Sommerheftes 2017

Der in München lebende deutsch-iranische Schriftsteller SAID liest aus aktuellen Texten, Autor Uwe Claus moderiert und Thomas Scholz begleitet an der Gitarre.

Beginn:   19 Uhr
Eintritt:     frei

Loading...