Öffnungszeiten

Sonntag - Freitag 10 - 18 Uhr

Donnerstag nur für angemeldete Gruppen und Schulklassen
Lesecafé und Museumsshop sind auch am Donnerstag geöffnet

Samstag geschlossen

Öffnungszeiten an Feiertagen 


VERMIETUNG

Freundeskreis

Anfahrt und Adresse

Kontakt

Informationsbörse zu Veranstaltern mit einem Erich Kästner Programm

Hier werden Künstler vorgestellt, welche in ihrem Repertoire
spezielle Veranstaltungen zu Erich Kästner anbieten.

Falls Sie Interesse an einem der Programme haben, nehmen Sie
bitte mit den Künstlern bzw. den Agenturen direkt Kontakt auf.
 
Wir versuchen, diese Übersicht aktuell zu halten und freuen uns
über jede Meinung. Für Hinweise auf neue Programme oder evtl.
unkorrekte Angaben sind wir immer dankbar. 

-----------------------------------------------------------------------------------------

Riedel singt Kästner 
 
Die lyrische Welt Erich Kästners ist beeindruckend.
An diesem Abend wird sie neu hörbar.
Philipp Riedel hat einige Gedichte dieses Ausnahmekünstlers
vertont. Stilistisch ist dieses Programm sehr facettenreich -
gemäß der Vielfältigkeit der Textvorlagen.
Ein Erich-Kästner-Konzert-Abend der besonderen Art.      

CD im Museumsshop

                                                    
Kontakt: Philipp Riedel M.A.
             Sigmund-Wann-Straße 18
             95632 Wunsiedel

             Telefon: +49 (0) 177 319 20 83
            
philipp(at)riedellieder(dot)deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. <script language="JavaScript" type="text/javascript"> </script>
             www.riedellieder.de


-----------------------------------------------------------------
Ein Mann gibt Auskunft

Ein Erich-Kästner-Programm
Gesang und Musik Johannes Kirchberg,
Klavier: Enrico Wirth                                CD im Museumsshop

Das neue Programm"außer man tut es"

Gedichte, Lieder, Satiren, Epigramme, Kinderbücher, Romane --
Erich Kästner ist in allen Formen ein Meister

Kontakt: Johannes Kirchberg
              Mobil: 0163-2885344
             
kirchberg(at)dermenschistgut(dot)deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. <script language="JavaScript" type="text/javascript"> </script> 
             
www.johannes-kirchberg.de

-----------------------------------------------------------------
"Er griff dem Leben in die Taschen" 
Ein heiteres Erich Kästner – Programm.
Es werden auf unterhaltsame Weise die Stationen seines
Lebens und seine Erfahrungen mit der Spezies Mensch aufzeigen.

SCHUMUNZELEIEN
Alles von Kästner - aber nicht alles von Kästner
Ein Sammelsurium von Sprüchen, Geschichten, Liedern die
Erich Kästner gerne gelesen hat.

Kontakt: Theo Richtsteiger, Quohrener Str. 31, 01324 Dresden 
              Tel.: 0351-460 56 89 
              
theo.richtsteiger(at)gmx(dot)de 
              
www.richtsteiger.de

---------------------------------------------------------------
"…und ich habe eine kleine Versfabrik"

 

Chansons und Texte von Erich Kästner mit Anna Haentjes,
Gesang und Rezitation
Sven Selle, Klavier                               CD im Museumsshop

Kontakt:  Anna Haentjens, Nordener Weg 18, 25336 Elmshorn
               Tel.:  04121-9 44 11 mobil: 0172/9995126
               Fax.: 04121-95487
              
www.anna-haentjens.de E-Mail: info@anna-haentjens.de

-----------------------------------------------------------------
"Männer! – eine heitere, literarisch-musikalische Selbstbetrachtung"

Autoren von Heine bis Tucholsky, von Kästner bis Gernhardt,
von Morgenstern bis Ringelnatz und Rühmkorf.
Horst Schäfer, Lesung
Burkhard Engel, Gesang/ Gitarre/ Klavier. 

Kontakt:  Musik & Literatur, Dr. Burkhard Engel, Unterdorf 9,
               64711 Erbach - Haisterbach
               Tel/Fax.: 06062/3887 www.burkhard-engel.de

-----------------------------------------------------------------
"Gemischte Gefühle"

Verse und Prosa von Erich Kästner
Musikalische Akzente setzt das "Diabelli"-Trio
Willy Freivogel, Flöte; Angelika Wollmann, Viola;
Siegfried Schwab, Gitarre 

Kontakt: Christian Quadflieg
              
www.christian-quadflieg.de  

-----------------------------------------------------------------
Erich Kästner Programm "Der tägliche Kram"

Ein anspruchsvolles Literaturprogramm, das Texte und Musik aus
der Zeit des Schriftstellers geschickt miteinander verbindet und
Erich Kästner in seiner vielfältigen Art lebendig zu Wort kommen
lässt. Ein echter Kulturabend!
Besetzung: Sprecher und Duo Mercurius 

Kontakt:  Christoph Geibel, Louisenstr. 61, 01099 Dresden
               Tel.:  0351-811 36 79
               Mob.: 0172-77 11 605
               
info(at)mercurius-musik(dot)deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. <script language="JavaScript" type="text/javascript"> </script> 
              
www.mercurius-musik.de  

-----------------------------------------------------------------
Es gibt nicht Gutes: Außer man tut es. 

Ein Erich-Kästner-Abend
mit Friedrich-Wilhelm Junge und dem Michael-Fuchs-Trio
Kompositionen: Michael Fuchs, Edmund Nick
Inszenierung: Klaus Dieter Kirst 

Kontakt:   Theaterkahn - Dresdner Brettl gGmbH
                Terrassenufer an der Augustusbrücke
                01067 Dresden
                Tel.: 0351-496 94 50
                Fax.:0351-496 94 59               
                    www.theaterkahn-dresden.de 
 
--------------------------------------------------------------------------------
"Ein Erich Kästner Abend"
 
„Seelisch verwendbare Gedichte für den Hausgebrauch“
von Erich Kästner
Gesellschaftskritische Gedichtlesung –
witzig, besinnlich und erfrischend aktuell
mit Horst Emrich

Kontakt:  Horst Emrich
               Werastraße 56
               70190 Stuttgart
               Tel.:  0711 - 470 41 85      
               Mob.: 0151 - 127 49 491
              
info(at)kaba-reh(dot)de
              
www.kaba-reh.de  

-----------------------------------------------------------------
Erich Kästner - Ein Querschnitt durch die
„Gebrauchslyrik“ für Erwachsene

Lesung mit Hans-Jürgen Schatz

Kontakt:   Agentur Astrid Rahn
                Bruno-Wille-Straße 1, 12587 Berlin 

                Tel.:  +49 (0)30 - 456 58 07 
                    kontakt(at)agenturastridrahn(dot)de
                      www.hans-juergen-schatz.de/index.html     

-----------------------------------------------------------------
„Ja das mit der Liebe“
Erich Kästner – Schweineigel und Moralist

Viele kennen Erich Kästner als Moralisten und Kinderbuchautor.
Wer aber kennt Kästners Frivol - Erotische Liebeslyrik? Kästners
Verhältnis zum weiblichen Geschlecht,
sein Verschleiß an
Liebhaberinnen und seine Distanz zu Frauen – dies beleuchten
Rosi Goos, Jürg Hummel (Gesang/Schauspiel) und
Stefanie Titus (Piano) auf humorvolle und tiefgründige Weise.

Kontakt:    Roswitha Goos 
               Kastanienweg 57, 68723 Schwetzingen 
              
info(at)rosi-goos(dot)de
              
www.rosi-goos.de


-----------------------------------------------------------------
Erich Kästner - Zart zornig zickig

mit Anna Barbara Hagin
ein szenisch- musikalisches Kunst-Stück
für eine Schauspielerin, eine Musikerin und ein Kleid
Die vielseitige Querflöte Irmgard Himstedts verleiht dem Abend
die besondere Note.
Ein leicht – sinniger Augen- und Ohrenschmaus

Kontakt:  Anna Barbara Hagin
               Tel.: +49 2349-1798181
              
info(at)anna-barbara-hagin(dot)de
                  www.anna-barbara-hagin.de 

----------------------------------------------------------------
Die dreizehn Monate von Erich Kästner
Ein musikalisch-literarischer Streifzug durch die Jahreszeiten

Musik: Manfred Schmitz
Gesang: Susanne Kliemsch
Piano: Manfred Schmitz
Fagott: Jörn Behrsing

Kontakt: Susanne Kliemsch
             Fon: 030-475 954 24
             Mob.: 0162-563 270 8
             s.kliemsch(at)arcor(dot)deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. <script language="JavaScript" type="text/javascript"> </script>
           www.susannekliemsch.de

----------------------------------------------------------------
“Kästner gets the Blues”

Eine musikalische Rockshow mit Mathias Kopetzki (Text),
Torsten Schmacht (Gitarre, Komposition) und
Alexander P. Jovanovic (Drums)
Neuer Soundtrack zu Kästners Gedichten aus Rock, Blues,
Punk und Funk, Chanson und Ballade. 
 
Kontakt:  Mathias Kopetzki Rodenbergstraße 3, 10439 Berlin 
               Tel.: +49 (0) 177 592 81 88 
               
mathiaskopetzki(at)aol(dot)com
                   www.mathiaskopetzki.de 

---------------------------------------------------------------
„Die Zeit fährt Auto, doch kein Mensch kann lenken!“ 

..ist ein kabarettistischer Theaterabend, der auf vergnügliche und
spritzige Art und Weise Einblicke in das Leben und das Werk Erich
Kästners bringt. Der besondere Reiz und Charme dieses Abends
jedoch besteht darin, dass zwei bekannte Schauspieler Madeleine
Lierck-Wien und Fabian Oscar Wien, die im wahren Leben Mutter
und Sohn sind, Ida Kästner und Sohn Erich Kästner auf die Bühne
bringen. Sie erzählen in amüsanten Szenen, Liedern, Gedichten und
Briefen vom besonderen, rührenden Verhältnis des berühmten
„Erichs“ zu seiner Mutter.

Kontakt: Agentur Astrid Rahn
              Bruno-Wille-Straße 1, 12587 Berlin 

              Tel.: +49 (0)30 - 456 58 07
              www.agenturastridrahn.de

 

Nach oben



Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. <script language="JavaScript" type="text/javascript"> </script>

Loading...